Reformationsgottesdienst im Kooperationsraum in der Kirche Lichenroth am 28.10.2018

Am 28.10.2018 um 10:00 Uhr feierte der Kooperationsraum Südlicher Vogelsberg in der Kirche in Lichenroth den Reformationgottesdienst. Der Gottesdienst wurde von den vier Pfarrern der Kirchengemeinden Unterreichenbach – Pfarrerin Engelkamp, Kirchbracht/Lichenroth – Pfarrer Hammel, Martinskirchengemeinde Brachttal – Pfarrer Fischer und der Kirchengemeinde Birstein – Pfarrer Dürmeier geleitet. Musikalisch umrahmten die Kirchenchöre aus Kirchbracht und Brachttal-Schlierbach die einzelnen Lesungen. An der Orgel begleitete Herr Müller den Gottesdienst.

In den Predigten ging es um die vor nun 501 Jahren veröffentlichten 95 Thesen Luthers, um die 2. Religion – das Evangelium und was die Reformation für uns eigentlich bedeutet. Pfarrer Dürmeier aus Birstein erzählte dann eine lustige Geschichte aus seinem Familienalltag, in dem ihm sein Sohn berichtete, dass er sich schon sehr auf den 31.10.2018 freue! Aber nicht weil da Reformation gefeiert wird, sondern weil da ja „Halloween“ sei. Das entlockte den Zuhörern in Lichenroth ein Schmunzeln und Pfarrer Dürmeier sagte, dass er in diesem Moment schon etwas traurig darüber war. Trotz dieser zwei Gemeinsamkeiten für den kommenden 31. Oktober, verband Pfarrer Dürmeier geschickt Halloween mit der Reformation. Er hatte zwei Kürbisköpfe mitgebracht: Einen mit einer „freundlichen Fratze“ wie wir das kennen und einen mit dem Gesicht Luthers. Das sah sehr schön aus und war die gelungene Verbindung beider Ereignisse für diesen Tag!

Das fanden auch die Gottesdienstbesucher und spendeten Pfarrer Dürmeier reichlich Applaus für seine lustige und interessante Predigt. Zum Abschluss lud Pfarrer Hammel die Gottesdienstbesucher noch zum Verweilen ein – es gab Brötchen mit Krakauer Würstchen und Getränke. Auch im nächsten Jahr wird es sicher wieder einen gemeinsamen Gottesdienst im Kooperationsraum geben.

 

Text von Anja Matthes.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen